08.10.2016

tagesschau 24, 9. Oktober 2016

Zur besten Sendezeit zeigt „tagesschau 24“ am 2. Oktober, 20:15, den Film FRITZ BAUER - TOD AUF RATEN von Ilona Ziok (CV Film Berlin). Auf der Webseite heißt es dazu: "Wir Emigranten hatten so unsere heiligen Irrtümer. Dass Deutschland in Trümmern liegt, hat auch sein Gutes, dachten wir. Da kommt der Schutt weg, dann bauen wir Städte der Zukunft. Hell, weit und menschenfreundlich." Diese Sätze, die Fritz Bauer (1903 - 1968) 1967 gegenüber dem Schriftsteller Gerhard Zwerenz äußerte, beschreiben den Enthusiasmus, mit dem der schwäbische Jurist das Nachkriegsdeutschland aus den Fängen der Nazidiktatur in ein demokratisches und humanes Staatswesen überführen wollte. Nicht nur die Politik, vor allem auch die Jurisprudenz sollte hierzu ihren Beitrag leisten.

Weiterlesen...

Siehe dazu Alexander Martin Pfleger im Frankfurter "Weltexpresso"...